Beiträge

Love-Likeattack „Love Speech Therapy“ auf Facebook:

www.facebook.com/Voting-Love-Speech-therapy

Die „Love Speech Therapy“ startet durch – Vote auf Facebook für die besten Statements aus ca. 800 Einreichungen! Plakataktion in fünf Medienstädten für den 27. Januar 2018 geplant. Sponsoren und Finanziers gesucht

Mit Bedauern mussten wir die eigentlich geplante Plakataktion zur Bundestagswahl absagen. Weder Sponsoren, noch die Möglichkeit die Plakate irgendwo zu platzieren, waren gegeben. Wir greifen unser Projekt jetzt mit Hilfe einer Schülerschaft wieder auf. 800 Userinnen und User hatten im Frühjahr/Sommer 2017 ihr ganz eigenes Statement für eine offene Welt und die Lieben eingereicht. Wir halten unser Versprechen und wollen die besten zehn Statements nach einer Vorauswahl durch die Schülerinnen und Schüler der IGS Gesamtschule Landau/Pfalz küren. Hierzu konnten wir eine zehnköpfige Jury gewinnen, die wir noch im Einzelnen bekannt geben.

Vorauswahl von 320 Statements durch die Schülerinnen und Schüler aus Landau:

In regelmässigen Abständen (2 x die Woche) veröffentlichen wir auf  www.facebook.com/Voting-Love-Speech-therapy 40 Fotos für unseren „Love – Likeattack“ Die 40 besten Statements gehen nach allen Veröffentlichungen in das Rennen für die Jury. Bereits Mitte Dezember 2017 wird diese Jury entscheiden, welche 10 Statements professionell layoutet 2500 x gedruckt werden und in den Straßen von fünf Medienstädten präsent sein werden.

Timing:

  • Votingphase Facebook bis 10. Dezember 2017
  • Entscheidung der Jury Mitte Dezember bis zur ersten Januarwoche 2018
  • Zweite Januarwoche Fotoshooting mit den Gewinnern in Hamburg/grafische Gestaltung der Plakate
  • Ende Januar Plakatierung der besten zehn Statements in fünf Städten (Hamburg, Berlin, Köln, München, Leipzig) – Unser Wunschtermin ist der 27.01.2018 (Tag der Befreiung des Konzentrationslager Auschwitz/-Internationaler Holocaust Gedenktag)

Wir wollen mit Euch gemeinsam ein Zeichen setzen. Danke. Ihr könnt uns hier unterstützen:

www.goood.de/projekt/laut-gegen-nazis/14030

www.betterplace.org/de/projects/14030/donations/new#paypal

 

 

 

Am 20. Dezember 2016 starten „Die Fantastischen Vier“ ihre „Vier und Jetzt“ Tournee bis zum 27. Januar 2017 – Wir sind bei allen Terminen dabei:

„Weiter so. Wir als Fanta 4 unterstützen ‚Laut Gegen Nazis‘ weil sie mit vielfältigen Aktionen immer wieder die Stimme gegen rechts erheben. Das Engagement gegen Diskriminierung, Demokratiefeindlichkeit und rechte Gewalt kennt keine saisonalen oder konjunkturellen Einflüsse. Es hat keinen Anfang und kein Ende. Es ist wie die jährliche Impfung der Gesellschaft zum Schutz vor Faschismus und muss dauerhaft installiert sein“. MfG Smudo (im Oktober 2015)

10363361_10150885375909945_3237555615851159695_n

„Die Fantastischen Vier“ unterstützen uns seit fast 20 Jahren. Zum 6. Mal sind wir eingeladen mit auf große Tournee zu gehen. Wir danken den „Vieren“ für dieses wahnsinnig wichtige Engagement in einer Zeit, die es wirklich nötig hat. Der Rechtsruck in Deutschland und Europa ist stärker als je zuvor. Mit einem Stand werden wir in den Hallen vertreten sein. Wie auch bei den letzten Tourneen sammeln die „Fantas“ an der Gästeliste Spenden für den Verein „Laut gegen Nazis e.V.“. Smudo unterstützte uns zudem 2016 bei der „Counter Speech Tournee“ und war gemeinsam mit uns in Freital (Mit dabei auch Mal Elévé von Irie Révoltés, Leslie Clio u. m.). Dort setzten wir ein großes Zeichen gegen den Hass. Smudo begleitete uns fünf Monate lang im Rahmen des Projektes. Wir schafften es gar in die Tagesschau 20:00 Uhr sowie in alle wichtigen ARD Formate und erzielten eine breite Medienaufmerksamkeit. Das Schöne ist: Alle Vier stehen hinter uns!

11760334_10150803405664945_9098583589344702335_n

Foto: Thomas, Smudo, Michi & Andy/Rekord Tour 2015/Bremen 

Wir bleiben „Troy“ und bedanken uns auch bei der Agentur „Four Artists“ und der wunderbaren Produktionsleitung sowie Crew, die uns wieder mit betreut.

Wie auch 2014/2015 auf der Rekord Tour, wird „Viva con Aqua“ bei uns am Stand präsent sein. Der Becherpfand wird zu gleichen Teilen an „Viva con Aqua“ & „Laut gegen Nazis e.V.“ fließen. Beides sind Projekte im Rahmen der „KIEZHELDEN“ des FC St. Pauli.

11201913_10150785900889945_3240374270515688595_n

Foto: Rekord Open Air Tournee/Mainz 2015 

Wir laden örtliche Initiativen ein, sich und ihre Arbeit bei uns am Stand vorzustellen. Bei der letzten Tournee war dies sehr erfolgreich. So konnten wir den Menschen die sich in den Städten engagieren, ein kleines Forum bieten.

Anfragen bitte an: info@lautgegennazis.de

DieTourdaten:http://www.eventim.de/tickets.html?fun=erdetail&affiliate=EXA&doc=erdetaila&erid=1341037

Mehr Informationen auch auf: https://diefantastischenvier.de

unknown