361Grad
Wir stehen auf

Furioser Auftakt zu »Wir stehen auf!«/IWGR 2015 im Clubheim des FC St. Pauli

ansicht_clubheim

Foto: www.steeldart.org - Das FC St. Pauli Clubheim direkt am Stadion

Nach der Pressekonferenz ist vor »Wir stehen auf!« am 12. März 2015/FC St. Pauli Clubheim

Das Programm lässt sich sehen:

-  Lesung mit dem freien Journalisten Christoph Ruf (19.30) – Autor des Buches »Kurvenrebellen«

1392239615561

»Für viele Politiker und Medien ist die Sache klar: Ultras sind notorische Störenfriede, gewaltbereit, dialogunfähig, zuweilen auch rechtsextrem. Aber treffen diese Etiketten zu? Christoph Ruf wollte es genauer wissen und hat das Gespräch mit ihnen gesucht. Bei seinen monatelangen Recherchen war der Journalist bei ihren Veranstaltungen, bei Gruppentreffen, Auswärtsfahrten und im Fanblock. Er traf dabei auf Fußballfans, die wissen, dass sie an manch negativer Schlagzeile selbst schuld sind, die sich aber dennoch zu Unrecht stigmatisiert fühlen. Und das aus gutem Grund: Ohne ihr ehrenamtliches Engagement und ihre Kreativität würde in kaum einem Stadion die stimmungsvolle Atmosphäre herrschen, für die der deutsche Fußball derzeit gerühmt wird. Wo die Ultras auf dem Rückzug sind, haben in vielen Kurven Neonazis und Nachwuchs-Hooligans das Sagen übernommen. Schon heute.«

- Live/Unplugged »Phrasenmäher« (21.00 Uhr)

phrasenmher-sollichma

»Phrasenmäher« aus Hamburg unterstützen »Laut gegen Nazis« seit 2014. An diesem Abend werden sie ein Unplugged-Liveset zum Besten geben. Ihr Engagement für unsere Institution beschrieb Lenne Kaffka auch auf der Pressekonferenz zu »Wir stehen auf!« am 23.02.2015. Die Musik der heutigen Zeit entstammt vieler Musikkulturen aus aller Welt und genau das werden sie beim Auftakt unserer Aktionstage zeigen. »Für uns als Band und auch persönlich ist es eine Selbstverständlichkeit, sich gegen jede Form von Rassismus und Menschenverachtung zu stellen!«.

- Indie Party mit einer größten Reihen, dem »Revolverclub Hamburg/Benny Rüss« und Herrn   Handgemenge von »Laut gegen Nazis« (direkt nach Phrasenmäher)

Live-Clubs-Konzerte-Revolver-Club-DJ-Ben

 

 Ja, wir wissen-es ist Donnerstag. Na und! Auch an einem Donnerstag kann bis zum nächsten Morgen gefeiert werden. Freitag passiert doch eh nicht mehr viel im Job, oder? Wir wollen gemeinsam an diesem Tage auch mit Spaß unsere Aktionstag einläuten. 

Für FC St. Pauli Fans gibt es natürlich Vergünstigungen!

Info:  Internationale Wochen gegen Rassismus – Wir stehen auf! 

Do. 12. März 2015
Laut gegen Nazis präsentiert:
Lesung mit Christof Ruf – Kurvenrebellen 
& Phrasenmäher – unplugged 
Ausklang mit Benny vom Revolver Club & DJ Handgemenge
FC St. Pauli Clubheim | 10 Euro Abendkasse FC St. Pauli-Dauerkarteninhaber, Vereinsmitglieder, Schüler & Studenten: 7 Euro